Sie befinden sich hier: » start » an dieser Stelle wollen wir in loser Folge Akteure, Freunde und Förderer des Gebärdensprachtheaters ‚deaf 5‘ im ‚pur pur Kultur e.V.‘ vorstellen.

Archiv

- Gebärdensprachtheater pur pur kultur -

Wir sind unter den Finalisten bei der Google.org Impact Challenge

  18. Mai 2018 | keine Kommentare

Unterstütze uns!
Es kostest dich nur einen Klick.

Wir sind sehr stolz darauf, mit Kindertheater deaf5 zu den Finalisten der Google.org Impact Challenge 2018 zu gehören. Im nächsten Schritt findet eine öffentliche Abstimmung statt, für die wir möglichst viele Stimmen brauchen. Sind wir am Ende dieser Abstimmung unter den Gewinnern, erhalten wir wichtige finanzielle Unterstützung. Hilf uns bitte dabei.

Um was geht es?

Die Google.org Impact Challenge fördert Projekte, die unsere Gesellschaft mit Hilfe von Technologie etwas besser machen können. Wir haben es bis zum Finale geschafft. Somit gehören wir jetzt zu den Top 100 Projekten, die von vielen Tausenden in ganz Deutschland ausgewählt wurden. Darüber sind wir sehr stolz.

Nun kannst du per Online-Voting darüber entscheiden ob es unsere Idee bis zu den 50 ersten Top-Finalisten schafft.
Den besten Konzepten winken 20.000 €. Diese möchte wir in unser neues Projekt investieren.

Unsere Idee: Alle Kinder brauchen Märchen

Seit gut 10 Jahren hat sich unser Theaterensemble deaf5 auf Märchen für Kinder in Gebärdensprache spezialisiert. Das Projekt ist aus der Idee heraus entstanden, dass relativ wenig gehörlose Kinder mit Märchen aufwachsen. Bisher wurden kaum Märchen in Gebärdensprache übersetzt. Das finden finden wir sehr schade, da Märchen zu unserem Kulturgut gehören. Was wären wir ohne Märchen?

Deine Stimme für uns!

Jetzt wollen wir einen Schritt weiter gehen: Wir möchten noch mehr gehörlose Kinder erreichen und Ihnen den Zugang zur Märchenwelt eröffnen. Wir möchten eine Online Bibliothek erstellen, auf der Märchen in Gebärdensprache erzählt werden. Diese können dann gehörlose und hörende Kinder sowie interessierte Erwachsene kostenlos anschauen. Den Anfang machen unsere Bühnenstücke Fundevogel, Frau Holle, Der kleine Prinz und Die Schneekönigin.

Deine Stimme für uns!

Wir glauben, dass insbesondere Familien mit gehörlosen Kindern hierdurch eine starke Bereicherung erfahren.

Auch Eltern die die Gebärdensprache nicht können, haben dann die Möglichkeit Ihren Kindern den Zugang zur Märchenwelt zu ermöglichen.

Alle Märchen werden mit einem Untertitel versehen. So können zum Beispiel auch hörende Kinder, gemeinsam mit ihren gehörlosen Geschwistern die Märchen anschauen.

Aber auch Kinder und Erwachsene, die bisher keinen Zugang zur Gebärdensprache haben, können mit Sicherheit viel Neues erfahren.

- Gebärdensprachtheater -

Neues von Theater DEAF5 !

  14. Dezember 2017 | keine Kommentare

DEAF5 hat Dank einer Spende ein wunderschönes Logo und eine tolle eigene Seite bekommen!

Hier geht es zur neuen Seite von unserem Kinderheater DEAF5

Herzlichen Dank für die tolle Unterstützung an tbs-pack und an Sven Blumenrath !

- Gebärdensprachtheater -

deaf5 bekommt Kulturpaten

  13. Dezember 2017 | keine Kommentare

– wir sind begeistert und bedanken uns!

Seit diesem Semester unterstützen uns 2 Gruppen Studierender.

Eine Gruppe entwickelt neues Werbematerial und eine andere wird am
18. Februar 2018 das Fest zur letzten Vorstellung von DER KLEINE PRINZ im Kölner Künstler Theater gestalten. Sie werden finanziell unterstützt durch Ford Motor Company Fund.

Möglicht macht dies:

Service Learning im ProfessinalCenter der Uni Köln

Kölner KulturPaten

Und so hat es begonnen:

KulturPaten-Werkstatt im Kölner Künstler Theater

https://www.youtube.com/watch?v=Ohl4BWWQM-o

- Gebärdensprachtheater -

DER KLEINE PRINZ verabschiedet sich von seinem Publikum!

  16. November 2017 | keine Kommentare

In Köln mit einem bunten Abschiedsfest für Groß und Klein

18. Februar 2018, 15 Uhr

Kölner Künstler Theater

Grüner Weg 5, 50825 Köln-Ehrenfeld

http://www.k-k-t.de
Mail: theater@k-k-t.de
Telefon: 0221 – 510 76 86

In Berlin

28. Februar 2018, 10.30 Uhr

Astrid-Lindgren-Bühne im FEZ Berlin


An der Wuhlheide 197, 12459 Berlin

https://astrid-lindgren-buehne.fez-berlin.de/tr/nc/spielplan/detailansicht/der-kleine-prinz-614/
Mail: reservierung@fez-berlin.de
Telefon: 030 – 53071 250

- Gebärdensprachtheater -

Die Sommerpause ist zu Ende

  10. Oktober 2017 | keine Kommentare

– und DER KLEINE PRINZ geht wieder auf Reise!

Der kleine Prinz (Sven Blumenrath) und der Pilot (Martin Holst), Fotos: Jascha Hilz

08. Oktober 2017, 17 Uhr

Im Rahmen des 9. INKLUSIV Festivals

RÜ-Bühne Essen
Girardetstraße 36, 45131 Essen
http://ruebuehne.de/Veranstaltungen/der-kleine-prinz/

Kartenvorbestellung:
Mail: karte@ruebuehne.de
Telefon: 0201 – 38 46 766

14. November 2017, 10.30 Uhr

VERSCHOBEN!!!

Neuer Termin wird bald bekannt gegeben!!

Astrid Lindgren Bühne Berlin
An der Wuhlheide 197, 12459 Berlin
https://astrid-lindgren-buehne.fez-berlin.de/nc/spielplan/detailansicht/der-kleine-prinz-614/

Kartenvorbestellung:
Telefon: 030 – 53071 250
- Gebärdensprachtheater -

DER KLEINE PRINZ ist wieder da!

  5. Dezember 2016 | keine Kommentare

Für alle, die jetzt lange warten mussten, hier die freudige Nachricht:
Das Theaterensemble deaf5 spielt 2017 wieder
DER KLEINE PRINZ in Gebärdensprache und Lautsprache.

Der Pilot, der mit dem Flugzeug abgestürzt ist, und der kleine Prinz treffen sich mitten in der Wüste. Es stellt sich heraus, dass der kleine Prinz von einem kleinen, fernen Planeten stammt. Seine Reise führte ihn auf die Erde, doch vorher hatte er im Kosmos nach Freunden gesucht: er besuchte den Laternenanzünder, den König, eine Geschäftsfrau, den Geographen. Aber erst auf der Erde kann er Freundschaften schließen. Ein Fuchs lässt sich von ihm zähmen und vertraut ihm ein Geheimnis an: „Man sieht nur mit dem Herzen gut“.

Ein wunderschönes Theaterstück für Kinder und Erwachsene von E.V. Rathenböck nach dem Buch von Antoine de Saint-Exupéry.

Das Ensemble: http://purpurkultur.de/gehorlosentheater/schauspieler/

Foto: Jascha Hilz //www.flickr.com/photos/killhill/

Sven Blumenrath als der kleine Prinz, Ralf Wadenpohl als König. Foto: Jascha Hilz

Kölner Künstler Theater

Grüner Weg 5
50825 Köln-Ehrenfeld

Freitag,   17. Februar 2017, 10 Uhr
Samstag, 18. Februar 2017, 16 Uhr
Sonntag, 19. Februar 2017, 15 Uhr
Kartenvorbestellung:
Telefon: 0221 – 510 76 86
E-Mail: theater@k-k-t.de
http://www.k-k-t.de/de/Gastspiele/#deaf-5


ufaFabrik Berlin

Internationales Kulturcentrum
Viktoriastr. 10-18
12105 Berlin – Tempelhof

Sonntag, 23. April 2017, 16 Uhr
Montag,  24. April 2017, 10 Uhr
Kartenvorbestellung:
Telefon: 030 – 755 03 0
E-Mail: vorbestellung@ufafabrik.de
http://www.ufafabrik.de/de/16308/theater-deaf5.html


Sie können uns auch buchen!
Informationen: Monika Hilz
Telefon + SMS: 01577 639 1976, E-Mail:  monika.hilz@purpurkultur.de


Wir danken unseren Förderern und Unterstützern:
„Wir helfen“, Kämpgenstiftung, Aktion Mensch, Markuskirche Köln-Ehrenfeld

- Flüchtlinge Kinder- und Jugendprojekte -

Yalla! Ein Ausflugs- und Bastelbuch von Kölner Flüchtlingskindern

  31. Oktober 2016 | keine Kommentare

Kinder-Ausflugsbuch Köln

Laura Nümm und Andrea Schultens haben 2016 im wöchentlichen Projekt „Kinder-Ausflugsbuch Köln“ mit Kölner Flüchtlingskindern Ausflüge in Köln gemacht und dazu kreative Aktionen durchgeführt. Nun ist das Ausflugs- und Bastelbuch zum Projekt fertig!

Mehr Informationen unter www.kulturkinder.net und info@kulturkinder.net

In Kooperation mit: Aktion Neue Nachbarn, KOMM AN! NRW, LAG Arbeit Bildung Kultur, pur pur Kultur e.V., Stadt Köln Bezirksregierung Innenstadt, Stiftung :do.

- Gebärdensprachtheater -

Wiederaufnahmeproben DER KLEINE PRINZ haben begonnen!

  28. Oktober 2016 | keine Kommentare

Unser Theaterensemble deaf5 hat neue Mitglieder bekommen, über die wir uns sehr freuen und die wir herzlich begrüßen:

Benedikt Schröder, Damaris Bennett, Maria Lancieri und Martin Host. Außerdem als Sprecherin wieder dabei: Gülcan Boran.

Weiterhin dabei sind: Erik Tomala, Inge Kahlix, Michael Wolff, Nora Denzel, Ralf Wadenpohl und Sven Blumenrath.

Jetzt könnt ihr euch alle auf weitere Vorstellung von DER KLEINE PRINZ freuen!!!!!

Los geht es im Kölner Künstler Theater am 17., 18., und 19. Februar 2017

www.k-k-t.de

Ich wünsche uns allen eine schöne, kreative und intensive Zeit miteinander – vor allem mit ganz viel Spielfreude!!!!!!

Monika Hilz

- Gebärdensprachtheater -

Theater deaf5 sucht für das aktuelle Stück „DER KLEINE PRINZ“ taube Schauspielerinnen und Schauspieler

  31. August 2016 | keine Kommentare
Wolltest du schon immer auf der Bühne stehen oder hast du schon Erfahrung?
Bist du zuverlässig und engagiert?
Möchtest du zu unserem Ensemble gehören, das sehr erfolgreich Kinderstücke in Gebärdensprache und Lautsprache spielt?
Dann lass uns probieren, ob wir zusammen passen!
Termine auf Anfrage.
Information und Anmeldung:
monika.hilz@purpurkultur.de, SMS, Telefon: 0176 8423 97

Termine

Neue Telefonnummer

01577 6391976

Oder schicken Sie uns eine Mail: info@purpurkultur.de

ACHTUNG! Neue Postanschrift:

pur pur Kultur e.V.

Leyendeckerstr. 105

50825 Köln