Sie befinden sich hier: » start

pur pur Kultur e.V.

Wir sind ein Zusammenschluss von Künstlerinnen und Künstlern mit langjähriger Erfahrung in der pädagogischen Arbeit.

Wir fördern mit den Mitteln der Kunst: Kommunikation, Kreativität, soziale Kompetenz und Teamfähigkeit.

Wir arbeiten in sozialen Einrichtungen, Schulen, Universitäten und Unternehmen.

Wir entwickeln individuell zugeschnittene Projekte und führen sie professionell durch.

Wir bieten Workshops & Kurse und Multiplikatorenschulungen an.

Wir sind Initiator und Träger des Theaterensembles deaf5

Wir wollen mit unserer inklusiven Kulturarbeit zur gesellschaftlichen Veränderung beitragen, ganz im Sinne der UN-Behindertenrechtskonvention.

Wir sind als gemeinnützig anerkannter Verein Mitglied im PARITÄTISCHEN und im Paritätischen Jugendwerk.

Aktuelles

- Gebärdensprachtheater -

Sprechende und singende Hände

  8. Juni 2021 | keine Kommentare

Ein Theater-Musikworkshop für Grundschulkinder aus Köln-Ehrenfeld

in den NRW-Sommerferien finden wieder unsere beliebten  Workshops statt. Ihr könnt euch ab sofort anmelden, wenn ihr Lust habt Theater zu spielen, zu singen und obendrein etwas über Gebärdensprache zu lernen.

Anmeldung und genaue Info:

monik.hilz@purpurkultur.de

 

Die Workshops werden gefördert aus bezirksorientierten Mitteln Köln-Ehrenfeld

- Gebärdensprachtheater -

Impro Theatergruppe foufouway

  5. Mai 2021 | keine Kommentare

Alle Interessierten , BesucherInnen, NutzerInnen, Freunde und Freundinnen des SPZ Köln sind herzlich eingeladen zum IMPROVISATIONS THEATER!

Improvisieren, Szenen entwickeln und Musik mit Bewegung verbinden.

Die Bewegung entdecken

Der Stimme Raum geben

Den Ideen Zeit lassen

So verstehen wir freies Theaterspiel.

 

Die Proben finden wegen Corona nicht im SPZ , sondern zur Zeit im Freien statt. 

Jeden Dienstag um 14:30 Uhr in einem geschützten Garten mit Abstand

Treffpunkt: Kahnstation im Blücherpark

 

Die Teilnahme ist kostenlos.

Bitte eine mail an: infoprojekt.bree@web.de 

 

Ich freue mich, euch zu sehen!

Regine Bree

 

Das Theaterprojekt wird gefördert von der KÄMPGENSTIFTUNG

 

 

- Gebärdensprachtheater -

Multiplikator*innenschulung

  17. Dezember 2019 | keine Kommentare


Theaterpädagogische Arbeit mit gehörlosen und hörenden Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen.

Zielgruppe: Theaterschaffende, Theaterpädagog*innen, Studierende der Theaterpädagogik.

Die Schulung soll den Teilnehmer*innen ermöglichen, die kulturelle Arbeit mit inklusiven Gruppen (hier gehörlose und hörende Menschen) kennen zu lernen und ihnen Hilfen an die Hand geben, diese Erkenntnisse und das Geübte in ihrem Praxisfeld umzusetzen.

An insgesamt vier Wochenenden im Jahr sollen folgende Inhalte vermittelt, bzw. erarbeitet werden:

  • Die Geschichte der Gehörlosigkeit, Entwicklung der Gehörlosenkultur, Bildungschancen und kulturelle Angebote für gehörlose Kinder und Jugendliche
  • Projektentwicklung und wie „Inklusion“ mit Gehörlosen und Hörenden gehen kann
  • Bedeutung und Geschichte der Gebärdensprache und Schnupperkurs
  • Formen des Gehörlosentheaters
  • Theaterpädagogische Methoden zur Umsetzung in die Praxis
  • Praktische Arbeit mit gehörlosen und hörenden Kindern oder Jugendlichen.

Der Kontakt zu gehörlosen Menschen wird über den ganzen Weiterbildungszeitraum bestehen und gefördert.

Einen Anstoß kann das zweisprachige Theaterstück DIE SCHNEEKÖNIGIN geben, das vom Kölner Ensemble Kindertheater deaf5 ab Januar 2020 wieder aufgeführt wird.

www.kindertheater-deaf5.de

Termine 2020:

07.+08. März
18.+19. April
09.+10. Mai
13.+14. Juni

Leitung: Monika Hilz, Theaterpädagogin BUT, Schauspielerin, Regisseurin, Leiterin Kindertheater deaf5.

Ort: 50825 Köln- Ehrenfeld, Herbigstr. 18

Kosten: ca. 420€ bei voller Teilnehmer*innenzahl (wir bemühen uns zur Zeit um eine Förderung)

Für die Teilnehmenden kommen dazu: Verpflegung, eventuell Fahrtkosten und Unterbringung.

Weitere Informationen:
monika.hilz@purpurkultur.de
Telefon: 017684239703

- Gebärdensprachtheater -

DIE SCHNEEKÖNIGIN

  3. Dezember 2018 | keine Kommentare

Unser Kindertheater deaf5 arbeitet an einem neuen Stück in Gebärdensprache und Lautsprache für Kinder und Erwachsene. Premiere ist Anfang März 2019. Informationen unter www.kindertheater-deaf5.de

- Gebärdensprachtheater -

Gewinner der Google.org Impact Challenge Deutschland 2018

  16. Juni 2018 | keine Kommentare

Wir haben es geschafft!

Mit unserem Kindertheater deaf5 gehören wir zu den Gewinnern und bekommen  für unser Projekt „Märchenvideos in Gebärdensprache“ einen Preis von 20.000€.

Ein großes Dankeschön an alle Unterstützer!!!!

https://impactchallenge.withgoogle.com/deutschland2018/charities/purpurkultur

Termine

Neue Telefonnummer

0176 8423 9703

Oder schicken Sie uns eine Mail: info@purpurkultur.de

ACHTUNG! Neue Postanschrift:

pur pur Kultur e.V.

Leyendeckerstr. 105

50825 Köln