Sie befinden sich hier: » start

pur pur Kultur e.V.

Wir sind ein Zusammenschluss von Künstlerinnen und Künstlern mit langjähriger Erfahrung in der pädagogischen Arbeit.

Wir fördern mit den Mitteln der Kunst: Kommunikation, Kreativität, soziale Kompetenz und Teamfähigkeit.

Wir arbeiten in sozialen Einrichtungen, Schulen, Universitäten und Unternehmen.

Wir entwickeln individuell zugeschnittene Projekte und führen sie professionell durch.

Wir bieten Workshops & Kurse und Multiplikatorenschulungen an.

Wir sind Initiator und Träger des Theaterensembles deaf5

Wir wollen mit unserer inklusiven Kulturarbeit zur gesellschaftlichen Veränderung beitragen, ganz im Sinne der UN-Behindertenrechtskonvention.

Wir sind als gemeinnützig anerkannter Verein Mitglied im PARITÄTISCHEN und im Paritätischen Jugendwerk.

Aktuelles

- Gebärdensprachtheater -

Multiplikator*innenschulung

  17. Dezember 2019 | keine Kommentare


Theaterpädagogische Arbeit mit gehörlosen und hörenden Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen.

Zielgruppe: Theaterschaffende, Theaterpädagog*innen, Studierende der Theaterpädagogik.

Die Schulung soll den Teilnehmer*innen ermöglichen, die kulturelle Arbeit mit inklusiven Gruppen (hier gehörlose und hörende Menschen) kennen zu lernen und ihnen Hilfen an die Hand geben, diese Erkenntnisse und das Geübte in ihrem Praxisfeld umzusetzen.

An insgesamt vier Wochenenden im Jahr sollen folgende Inhalte vermittelt, bzw. erarbeitet werden:

  • Die Geschichte der Gehörlosigkeit, Entwicklung der Gehörlosenkultur, Bildungschancen und kulturelle Angebote für gehörlose Kinder und Jugendliche
  • Projektentwicklung und wie „Inklusion“ mit Gehörlosen und Hörenden gehen kann
  • Bedeutung und Geschichte der Gebärdensprache und Schnupperkurs
  • Formen des Gehörlosentheaters
  • Theaterpädagogische Methoden zur Umsetzung in die Praxis
  • Praktische Arbeit mit gehörlosen und hörenden Kindern oder Jugendlichen.

Der Kontakt zu gehörlosen Menschen wird über den ganzen Weiterbildungszeitraum bestehen und gefördert.

Einen Anstoß kann das zweisprachige Theaterstück DIE SCHNEEKÖNIGIN geben, das vom Kölner Ensemble Kindertheater deaf5 ab Januar 2020 wieder aufgeführt wird.

www.kindertheater-deaf5.de

Termine 2020:

07.+08. März
18.+19. April
09.+10. Mai
13.+14. Juni

Leitung: Monika Hilz, Theaterpädagogin BUT, Schauspielerin, Regisseurin, Leiterin Kindertheater deaf5.

Ort: 50825 Köln- Ehrenfeld, Herbigstr. 18

Kosten: ca. 420€ bei voller Teilnehmer*innenzahl (wir bemühen uns zur Zeit um eine Förderung)

Für die Teilnehmenden kommen dazu: Verpflegung, eventuell Fahrtkosten und Unterbringung.

Weitere Informationen:
monika.hilz@purpurkultur.de
Telefon: 017684239703

- Gebärdensprachtheater -

DIE SCHNEEKÖNIGIN

  3. Dezember 2018 | keine Kommentare

Unser Kindertheater deaf5 arbeitet an einem neuen Stück in Gebärdensprache und Lautsprache für Kinder und Erwachsene. Premiere ist Anfang März 2019. Informationen unter www.kindertheater-deaf5.de

- Gebärdensprachtheater -

Gewinner der Google.org Impact Challenge Deutschland 2018

  16. Juni 2018 | keine Kommentare

Wir haben es geschafft!

Mit unserem Kindertheater deaf5 gehören wir zu den Gewinnern und bekommen  für unser Projekt „Märchenvideos in Gebärdensprache“ einen Preis von 20.000€.

Ein großes Dankeschön an alle Unterstützer!!!!

https://impactchallenge.withgoogle.com/deutschland2018/charities/purpurkultur

- Gebärdensprachtheater pur pur kultur -

Wir sind unter den Finalisten bei der Google.org Impact Challenge

  18. Mai 2018 | keine Kommentare

Unterstütze uns!
Es kostest dich nur einen Klick.

Wir sind sehr stolz darauf, mit Kindertheater deaf5 zu den Finalisten der Google.org Impact Challenge 2018 zu gehören. Im nächsten Schritt findet eine öffentliche Abstimmung statt, für die wir möglichst viele Stimmen brauchen. Sind wir am Ende dieser Abstimmung unter den Gewinnern, erhalten wir wichtige finanzielle Unterstützung. Hilf uns bitte dabei.

Um was geht es?

Die Google.org Impact Challenge fördert Projekte, die unsere Gesellschaft mit Hilfe von Technologie etwas besser machen können. Wir haben es bis zum Finale geschafft. Somit gehören wir jetzt zu den Top 100 Projekten, die von vielen Tausenden in ganz Deutschland ausgewählt wurden. Darüber sind wir sehr stolz.

Nun kannst du per Online-Voting darüber entscheiden ob es unsere Idee bis zu den 50 ersten Top-Finalisten schafft.
Den besten Konzepten winken 20.000 €. Diese möchte wir in unser neues Projekt investieren.

Unsere Idee: Alle Kinder brauchen Märchen

Seit gut 10 Jahren hat sich unser Theaterensemble deaf5 auf Märchen für Kinder in Gebärdensprache spezialisiert. Das Projekt ist aus der Idee heraus entstanden, dass relativ wenig gehörlose Kinder mit Märchen aufwachsen. Bisher wurden kaum Märchen in Gebärdensprache übersetzt. Das finden finden wir sehr schade, da Märchen zu unserem Kulturgut gehören. Was wären wir ohne Märchen?

Deine Stimme für uns!

Jetzt wollen wir einen Schritt weiter gehen: Wir möchten noch mehr gehörlose Kinder erreichen und Ihnen den Zugang zur Märchenwelt eröffnen. Wir möchten eine Online Bibliothek erstellen, auf der Märchen in Gebärdensprache erzählt werden. Diese können dann gehörlose und hörende Kinder sowie interessierte Erwachsene kostenlos anschauen. Den Anfang machen unsere Bühnenstücke Fundevogel, Frau Holle, Der kleine Prinz und Die Schneekönigin.

Deine Stimme für uns!

Wir glauben, dass insbesondere Familien mit gehörlosen Kindern hierdurch eine starke Bereicherung erfahren.

Auch Eltern die die Gebärdensprache nicht können, haben dann die Möglichkeit Ihren Kindern den Zugang zur Märchenwelt zu ermöglichen.

Alle Märchen werden mit einem Untertitel versehen. So können zum Beispiel auch hörende Kinder, gemeinsam mit ihren gehörlosen Geschwistern die Märchen anschauen.

Aber auch Kinder und Erwachsene, die bisher keinen Zugang zur Gebärdensprache haben, können mit Sicherheit viel Neues erfahren.

- Gebärdensprachtheater -

Neues von Theater DEAF5 !

  14. Dezember 2017 | keine Kommentare

DEAF5 hat Dank einer Spende ein wunderschönes Logo und eine tolle eigene Seite bekommen!

Hier geht es zur neuen Seite von unserem Kinderheater DEAF5

Herzlichen Dank für die tolle Unterstützung an tbs-pack und an Sven Blumenrath !

Termine

Neue Telefonnummer

0176 8423 9703

Oder schicken Sie uns eine Mail: info@purpurkultur.de

ACHTUNG! Neue Postanschrift:

pur pur Kultur e.V.

Leyendeckerstr. 105

50825 Köln