Sie befinden sich hier: » start » presse » pressemitteilungen

24. August 2011
Märchenland der sprechenden Hände

pur pur Kultur e.V. beteiligt sich mit seinem Theater deaf5 an den bundesweiten Aktionstagen „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ der Deutschen UNESCO-Kommission und ist damit Teil einer weltweiten Bildungsoffensive der Vereinten Nationen – der UN-Dekade „Bildung für nachhaltige Entwicklung“….[ ]

Hier finden Sie die ganze Pressemitteilung:
[pur pur Kultur e.V. beteiligt sich an Bildungsoffensive der Vereinten Nationen - PDF]

Pressemitteilungen

Hier finden Sie unsere Pressemitteilungen im PDF Format.

21. Januar 2010
Gehörlosentheater „deaf5“ führt Märchen „Fundevogel“ auf

Ein Jäger findet in einem Nest hoch oben auf einem Baum einen Jungen, der von einem Raubvogel dorthin verschleppt wurde. Deshalb bekommt der Junge den Namen Fundevogel. Der Jäger nimmt ihn mit zu sich nach Hause und lässt ihn mit seiner Tochter Lenchen aufwachsen. Aber eines Tages will die Köchin Fundevogel kochen. Im Morgengrauen fliehen die Kinder…

Das Gehörlosentheater „deaf5“ führt am 7. und 8. Februar 2010 das Märchen „Fundevogel“ nach den Gebrüdern Grimm auf…[ ]

[ ]…Die Karten können vorbestellt werden beim Comedia Theater, Tel.: 0221 – 888 77 222, E-Mail: vvk@comedia-koeln.de oder bei pur pur Kultur e.V., E-Mail: info@purpurkultur.de.

Wir laden Sie außerdem ganz herzlich dazu ein, unsere Premiere am 07. Februar 2010 zu besuchen und würden uns freuen, wenn Sie darüber berichten. Eine Gebärdensprach-Dolmetscherin ist vor Ort.

Hier finden Sie die ganze Pressemitteilung: [„deaf5“ lädt Presse zu Premiere ein - PDF]

03. November 2009
Gehörlosentheater „deaf5“ lädt Presse zu Theaterprobe ein

Mit grimmigem Gesicht rührt die Köchin in einem Suppentopf. Sie ist verärgert, denn sie will den kleinen Jungen „Fundevogel“ kochen. Doch der ist mit Lenchen auf der Flucht in den Wald, wo die beiden Kinder viele Abenteuer erwarten. Ingrid Degwitz, die die Köchin spielt, ist gehörlos – ebenso wie die anderen vier Schauspieler der Theatergruppe „deaf5“…[ ]

[ ]…Wir laden Sie ganz herzlich zum Besuch einer Probe und einem Pressegespräch mit „deaf5“ ein: Termin: Sonntag, 15. November 2009 um 13.00 Uhr. Ort: Proberaum von MARACATU, Silcherstraße 2, Köln-Ehrenfeld. Eine Gebärdensprach-Dolmetscherin ist vor Ort.

Hier finden Sie die ganze Pressemitteilung: [„deaf5“ lädt Presse zu Theaterprobe ein - PDF]

Termine

Neue Telefonnummer

01577  639 1976

Oder schicken Sie uns eine Mail: info@purpurkultur.de

Theater deaf5 spielt wieder
DER KLEINE PRINZ
in Gebärdensprache und Lautsprache

Kölner Künstler Theater
17., 18., und 19. Februar 2017

ufaFabrik Berlin
23. und 24. April 2017